Die neusten Trends der Wanddekorationen

Die neusten Trends der Wanddekorationen


Wanddekorationen gehören wohl zu den wenigen Kategorien der Wohnaccessoires, die sich einer dauerhaft gleichbleibenden Beliebtheit erfreuen dürfen. Die verschiedenen Stile, Farbwelten und konkreten Deko-Elemente sind dabei natürlich so verschieden wie die Geschmäcker Ihrer Kunden selbst – jedoch zeichnet sich unter Dekorationsliebhabern mittlerweile der Trend zu sogenannten Statement-Wänden ab, die ganz dem individuellen, kreativen Ausdruck dienen. Mit Statement-Wänden werden einzelne Räume in ein Schauspiel der eigenen Passion, Wünsche und Träume verwandelt, in denen man sich zurückziehen, wohlfühlen und inspirieren lassen kann. Damit Sie auch auf diesen Trend optimal vorbereitet sind, haben wir Ihnen in unserem Blog alles wissenswerte Rund um die aktuellsten Wanddekorationen zusammengetragen.




Manchmal ist weniger halt mehr


In der Welt der Wanddekorationen steht nicht allen Liebhabern der Sinn nach schwer behangenen Wänden. Oftmals werden wenige oder gar einzelne Dekorationen aufgehangen, um den Raum nicht zu überladen – und in der Komposition mehrerer dekorierter Wände die gewünschte Atmosphäre zu erschaffen. Einzelne Uhren, Bilder und ähnliche Dekorationselemente können auf diese Weise für sich einen angenehmen Anker im Raum bieten, während das Zusammenspiel aller Wände für ein harmonisches Gesamtbild sorgt



Ausdrucksstarke Wandbilder


Wenn stärkere Veränderungen in einem Raum gewünscht sind, bieten Print-Wandbilder eine ausdrucksstarke Möglichkeit, dem Raum ein neues Gesicht zu verleihen. Ausgefallene Blumen- oder Streifenmuster, Tierdrucke oder Geometrische Designs an den Wänden bilden dekorative Blickfänge, die den Raum ganz in den Dienst der gewünschten Atmosphäre stellen können. Besonders Blütenreiche Wanddekorationen in den unterschiedlichsten Farben und Formen sind 2019 wieder stark gefragt. Die verschiedenen Wandbilder bieten dabei nicht nur unterschiedlichste Farbwelten, sondern auch diverse mögliche Größen: Während manche Ihrer Kunden kleinere, dezente Bilder bevorzugen, sind andere besonders von vollflächigen Motiven angetan, die sich über die Ganze Wand erstrecken können. Die richtige Auswahl im Sortiment kann hier einen Unterschied machen.



Wandpaneele für einen völlig neuen Raum


Eine besondere Ausprägung dieses Trends stellen dabei die allseits beliebten Wandpanelen dar. Die dekorativen Furnierplatten verleihen dem Raum nicht nur eine neue Farbe, sondern vor allem eine neue Struktur. Dank 3D-Optik sorgen Wandpaneele dafür, dass der Raum neue Ecken, Kanten und Oberflächen erhält, die sich perfekt in die bestehende Atmosphäre eingliedern oder gar gleich zu einer neuen beitragen können. Ein besonderer Trend in diesem Bereich der Wanddekorationen besteht neuerdings in der umgekehrten Variante: Anstatt die Wand mit Paneelen zu verkleiden, wird gezielt der Beton unter der Wand sichtbar gemacht. Im Zusammenspiel mit einer imposanten Wandlampe oder kleineren Dekorationsgegenständen kann der Beton-Look schnell einen faszinierenden Effekt entwickeln.




Wandteppiche – Zeitlose Klassiker immer neu gedacht


Wer besonders viel Wert auf Dekoration und Ausdruck legt, hängt sich auch gern den Teppich an die Wand – ein Trend, der auch nach Jahren noch kein Ende gefunden hat. Psychedelisch-indische Print-Muster oder gar ganze Portraits verleihen dem Raum dabei den Ausdruck, während die typische Teppich-Optik für eine besondere Gemütlichkeit zuständig ist. Auch hier sind der Fantasie von Verkäufer und Kunden natürlich keine Grenzen gesetzt.

Die Dekowelt hält also so einiges an Möglichkeiten für die beliebte Wanddekoration bereit. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Inspirationen oder neuen Artikeln sind, erkunden Sie doch einfach unseren Händlershop!